Mehrheitseigentümerin LILIHILL stellt die neue Aviation City vor. Der neue Airport Klagenfurt soll bis 2024 realisiert werden. Aviation City Klagenfurt wird neues Wirtschaftszentrum für die Region. Investitionsvolumen von über einer Milliarde Euro.

Klagenfurt (LCG) – Montagvormittag stellt LILIHILL als Mehrheitseigentümerin (74,9 Prozent) die Entwicklung des Airport Klagenfurt vor. Dieser soll bis 2024 zum modernsten, effizientesten und passagierfreundlichsten Flughafen Europas ausgebaut werden. Rund um den Flugbetrieb entsteht die neue Aviation City Klagenfurt. Sie wird neben dem neuen Flughafen ein Flughafenhotel (AVITEL), ein Logistikzentrum (AVILOG), einen Technologiepark (AVIMOTION TecPark), ein Messezentrum (AVIFAIR) sowie umfangreiche Infrastruktureinrichtungen umfassen.

Download

Gesamtes Statement unter folgenden Link verfügbar:

Aviation City Klagenfurt – Pressestatement

© APA-Fotoservice/Daniel Raunig

 

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.